Pakete nach Russland versenden, alle Informationen dazu!

Adressen in Russland verstehen und richtig angeben.​

Die russische Post „Почта России“ (Pochta Rossii) wurde im Jahre 2002 auf Basis der bisherigen staatlichen Postbehörde gegründet. Zu Beginn der 2010er-Jahre hatte Potschta Rossii landesweit rund 42.000 Postämter und beschäftigte im Jahr 2011 insgesamt 391.944 Mitarbeiter.

Die Postleitzahlen „Почтовые индексы“ (Pochtovyye indeksy) bestehen aus sechs Ziffern, wobei die ersten drei Ziffern die Gebietskörperschaft (z. B. Moskau) angeben.

Beispieladresse in Russland mit Erklärung​

Name (im Dativ oder Nominativ)
Straße, Haus, ggf. Gebäudeteil, Wohnung
Ort (Stadt, Dorf etc.)
Land in Großbuchstaben auf Deutsch, Englisch oder Französisch
PLZ
Ivanova Marija Ienovna
1. Lesnaya d. 7, kv, 180
MOSKVA
RUSSIAN FEDERATION
125075

Einen Überblick über die Postgebiete in ​Russland

Gebietskörperschaft Postleitregion
Adygeja 385
Republik Altai 649
Region Altai 656–659
Oblast Amur 675–676
Oblast Archangelsk 163–165
Oblast Astrachan 414–416
Baschkortostan 450–453
Oblast Belgorod 308–309
Oblast Brjansk 241–243
Burjatien 670–671
Oblast Wladimir 600–602
Oblast Wolgograd 400–404
Oblast Wologda 160–162
Oblast Woronesch 394–397
Dagestan 367–368
Jüdische Autonome Oblast 679
Region Transbaikalien 672–674
Autonomer Kreis der Aginer Burjaten 687
Oblast Iwanowo 153–155
Inguschetien 386
Oblast Irkutsk 664–668
Autonomer Kreis der Ust-Ordynsker Burjaten 669
Kabardino-Balkarien 360–361
Oblast Kaliningrad 236–238
Kalmückien 358–359
Oblast Kaluga 248–249
Region Kamtschatka 683–684
Autonomer Kreis der Korjaken 688
Karatschai-Tscherkessien 369
Karelien 185–186
Oblast Kemerowo 650–654
Oblast Kirow 610–613
Republik Komi 167–169
Oblast Kostroma 156–157
Region Krasnodar 350–354
Region Krasnojarsk 660–663
Autonomer Kreis Taimyr 647
Autonomer Kreis der Ewenken 648
Republik Krim 295–298
Oblast Kurgan 640–641
Oblast Kursk 305–307
Oblast Leningrad 187–188
Oblast Lipezk 398–399
Oblast Magadan 685–686
Mari El 424–425
Mordwinien 430–431
Moskau 101–135
Oblast Moskau 140–144
Oblast Murmansk 183–184
Autonomer Kreis der Nenzen 166
Oblast Nischni Nowgorod 603–607
Oblast Nowgorod 173–175
Oblast Nowosibirsk 630–633
Oblast Omsk 644–646
Oblast Orenburg 460–462
Oblast Orjol 302–303
Oblast Pensa 440–442
Oblast Perm 614–618
Autonomer Kreis der Komi-Permjaken 619
Region Primorje 690–692
Oblast Pskow 180–182
Oblast Rostow 344–347
Oblast Rjasan 390–391
Oblast Samara 443–446
Sankt Petersburg 190–199
Oblast Saratow 410–413
Jakutien 677–678
Oblast Sachalin 693–694
Oblast Swerdlowsk 620–624
Sewastopol 299
Nordossetien-Alanien 362–363
Oblast Smolensk 214–216
Region Stawropol 355–357
Oblast Tambow 392–393
Tatarstan 420–423
Oblast Twer 170–172
Oblast Tomsk 634–636
Oblast Tula 300–301
Republik Tuwa 667–668
Oblast Tjumen 625–627
Udmurtien 426–427
Oblast Uljanowsk 432–433
Region Chabarowsk 680–682
Chakassien 655
Autonomer Kreis der Chanten und Mansen 628
Oblast Tscheljabinsk 454–457
Tschetschenien 364–366
Tschuwaschien 428–429
Autonomer Kreis der Tschuktschen 689
Autonomer Kreis der Jamal-Nenzen 629
Oblast Jaroslawl 150–152
Aserbaidschan 370–374
Armenien 375–379
Minsk (Weißrussland) 220
Oblast Brest (Weißrussland) 224–225
Oblast Witebsk (Weißrussland) 210–211
Oblast Gomel (Weißrussland) 246–247
Oblast Grodno (Weißrussland) 230–231
Oblast Mogiljow (Weißrussland) 212–213
Georgien 380–384
Westkasachstan (Kasachstan) 417–419
Oblast Kostanai (Kasachstan) 458–459
Oblast Aktjubinsk (Kasachstan) 463–464
Oblast Akyrau (Kasachstan) 465–466
Oblast Kysylorda (Kasachstan) 467–468
Oblast Karaganda (Kasachstan) 470–472
Nur-Sultan (bis 2019 Astana) (Kasachstan) 473
Oblast Akmola (Kasachstan) 474
Oblast Koktschetau (Kasachstan) 475–476
Alma-Ata (Kasachstan) 480
Oblast Alma-Ata (Kasachstan) 481–483
Oblast Schambyl (Kasachstan) 484–485
Südkasachstan (Kasachstan) 486–487
Oblast Taldykorga (Kasachstan) 488–489
Oblast Semipalatinsk (Kasachstan) 490–491
Ostkasachstan (Kasachstan) 492–493
Oblast Pawlodar (Kasachstan) 637–638
Nordkasachstan (Kasachstan) 642–643
Osch (Kirgisistan) 714
Dschalal-Abad (Kirgisistan) 715
Kirgisistan ohne Osch und Dschalal-Abad 720–725
Lettland 226–229
Litauen 232–233
Moldawien 277–279
Tadschikistan 734–737
Turkmenistan 744–746
Taschkent (Usbekistan) 700
Oblast Taschkent (Usbekistan) 702
Oblast Samarkand (Usbekistan) 703–704
Oblast Buchara (Usbekistan) 705–706
Oblast Syrdarja (Usbekistan) 707–708
Oblast Andischan (Usbekistan) 710–711
Oblast Fergana (Usbekistan) 712–713
Oblast Namangan (Usbekistan) 716–717
Oblast Kaschkadarja (Usbekistan) 730–731
Oblast Surchandarja (Usbekistan) 732–733
Oblast Choresm (Usbekistan) 740–741
Karakalpakistan (Usbekistan) 742–743
Oblast Sumy (Ukraine) 245
Oblast Tschernigow (Ukraine) 250–251
Kiew (Ukraine) 252–254
Oblast Kiew (Ukraine) 255–256
Oblast Tscherkassy (Ukraine) 257–258
Oblast Schitomir (Ukraine) 260–262
Oblast Wolyn (Ukraine) 263–264
Oblast Rowno (Ukraine) 265–266
Oblast Odessa (Ukraine) 270–273
Oblast Tschernowitz (Ukraine) 274–275
Oblast Chmelnizki (Ukraine) 280–281
Oblast Ternopol (Ukraine) 282–283
Oblast Iwano-Frankowsk (Ukraine) 284–285
Oblast Winniza (Ukraine) 286–288
Oblast Lwow (Ukraine) 290–293
Oblast Transkarpatien (Ukraine) 294–295
Oblast Charkow (Ukraine) 310–313
Oblast Poltawa (Ukraine) 314–315
Oblast Kirowograd (Ukraine) 316–317
Oblast Dnepropetrowsk (Ukraine) 320–323
Oblast Cherson (Ukraine) 325–326
Oblast Nikolajew (Ukraine) 327–329
Oblast Saporoschje (Ukraine) 330–332
Autonome Republik Krim (Ukraine) 333–334
Sewastopol (Ukraine) 335
Oblast Donezk (Ukraine) 338–343
Oblast Lugansk (Ukraine) 348–349
Estland 200–202

Worauf muss ich beim versenden nach Russland achten?

Sobald Du ein Paket in ein Land außerhalb der EU verschickst, musst Du die Anforderungen durch den Zoll beachten. Das schließt die Bereitstellung der benötigten Zollformulare mit ein. Schließlich wollen Sie eine Verzögerung der Lieferung und im schlimmsten Falle gar eine Bußgeldzahlung vermeiden.

Achten Sie darauf, keine verbotenen Gegenstände zu versenden. Informieren Sie sich über die besonderen internationalen Zollvorschriften und Einfuhrvorschriften von Russland.

Hier noch ein Paar wichtige Punkte zum Versand nach Russland

  • Mache vollständige Angaben zu der Ware, die Du nach Russland versendest (Material, Hersteller und Herkunftsland mit angeben)
  • Gib unbedingt den Einzel- bzw. Gesamtpreis deiner Ware an
  • Achte auf die korrekte Schreibweise deines Empfängers und gib die vollständige Absenderadresse mit Land an
  • Für aktuelle Informationen vor dem Paketversand nach Russland, kontaktieren Sie bitte die russische Zollbehörde

Mit welchem Versanddienstleister kann ich Pakete oder Briefe nach Russland versenden?

Mit der Deutschen Post können sie Briefe und Warensendungen weltweit versenden. Dabei sind die Preise für viele Dienstleistungen dieselben. Für die Anmeldung für den Onlineversand müssen Sie allerdings registriert sein.
Päckchen und Pakete können mit DHL weltweit verschickt werden. Die Preise fangen hier schon bei 4,89 EUR innerhalb der EU und 8.89 EUR weltweit an. Versicherungen sowie eine Paketabholung können hier separat hinzugebucht werden.
Die DPD liefert Europaweit im DPD CLASSIC Versand in 1-4 Werktagen und im DPD EXPRESS Versand in 1-3 Werktagen. Zudem bietet DPD einen Weltweiten Expressversand an, der zwischen 2 und 5 Tage für die Auslieferung benötigt. Hierbei sind alle Pakete bis 520 Euro standardmäßig versichert.
Der Versanddienstleister Hermes liefert in 38 Länder. Auch Russland kann mit Hermes beliefert werden. Eine Übersicht der maximalen Gewichte und die Dauer der Sendung finden Sie hier.
Mit UPS können Sie Pakete und Päckchen weltweit versenden. Dafür bietet UPS, je nach Verbindlichkeit der Zustellung, verschiedene Services an. Dazu zählen: UPS Express Plus, UPS Express NA1, UPS Express, UPS Worldwide Express Freight, UPS Worldwide Express Freight Midday, UPS Express Saver, UPS Expedited, UPS Standard,
Mit GLS können Sie Pakete und Päckchen in 25 Europäische Länder versenden. Das Land Russland gehört auch dazu und kann ohne Probleme mit GLS beliefert werden. Eine Übersicht finden Sie hier.
Mittels TNT oder FedEx können Sie Päckchen, Pakete, Sperrgut, etc. weltweit versenden. Alle nötigen Punkte für einen erfolgreichen Versand mit FedEx finden Sie hier.

Wie lange dauert der Versand nach ​Russland ?​

Der Versand nach Russland dauert in der Regel 2-3 Wochen länger als Sendungen im Inland. Wenn es Engpässe beim Zoll gibt, kann die Lieferdauer auch 3-4 Wochen betragen. Versenden Sie ihre Pakete oder Briefe am besten versichert und mit Sendungsverfolgung nach Russland!

Briefe oder Postkarten brauchen in der Regel 8 – 18 Werktage bis zur Ankunft.

Was kostet mich der Versand nach ​Russland ?​

Einen genauen Preis können wir an dieser Stelle nicht beziffern. Informieren Sie sich dafür auf der Seite des jeweiligen Versanddienstleisters oder fragen Sie in einer Filiale nach.

Noch einfacher geht es mit unserem Versandkostenrechner. Hier können Sie die Maße, Gewichte sowie das Land angeben und ganz einfach die einzelnen Preise der Paketdienstleister miteinander vergleichen.

Versand nach Russland

Inhalt

Top Paketanbieter
dpd_sendungsverfolgung
DPD
dhl
DHL
Post Sendungsverfolgung
Post
GLS
China Post Sendungsverfolgung
China Post
TNT Sendungsverfolgung
TNT
UPS Sendungsverfolgung
UPS
Hermes Sendungsverfolgung
Hermes
FedEx
Dachser Sendungsverfolgung
Dachser